CO-INNOVATION

als co-innovator nehme ich aktiv einfluss in den entwicklungsprozess von ideen, produkten, kulturgütern oder konzepten in den bereichen design, architektur, bildung, kommunikation, kunst, kultur, musik.

ich stelle fragen, ich stelle in frage, ich stelle mein feedback zur verfügung.

 

MODERATION

durch moderation effizient ins ziel kommen. 
moderierte workshops lassen die teilnehmer teilnehmen. sie werden aktiviert und konfrontiert. gedankengänge sollen in bewegung gebracht werden.
sie bestimmen den inhalt, ich achte auf die form.
ihr gewünschtes thema kann sich und seine wirkung  entfalten.

 

COACHING

im coaching verbinden sie ihre ressourcen und ihre potenziale mit ihrem ziel. (so gehört)

sie werden mit transparenz, offenheit, vollster aufmerksamkeit, fragen aller art und vor allem mit sich und ihrem thema herausgefordert.

sie erhalten eine einladung zum hinschauen. eine möglichkeit der reflektion. eine begegnung auf augenhöhe.
ich frage, ich begleite, ich achte auf strukturen, ich behalte die zeit im auge, ich notiere, ich bleibe wach- und achtsam...

sie arbeiten.

 

SUPERVISION

in der supervision reflektieren sie ihr handeln, ihre rolle(n), ihre vision, ihren führungsstil, ihre firmenkultur, ihre haltung, ihr verständnis, ihr bewusstsein.

kurz: alles was mit ihnen und ihrer arbeit zu tun hat.
reflektion ist hier ausgangspunkt zur entwicklung.

entwickeln sie sich, ihr team und ihre organisation.

schauen sie hin.